Ostern rockt!

By März 27, 2016 Juni 28th, 2017 A-Wurf, News

Die Prägung unserer Holly *Chocomotions Breakfast at Tiffany’s* ist in vollem Gange.

Bereits am Mittwoch haben wir im Wildpark in Pforzheim mit Sarah und Lenny eine schöne Runde gedreht – toll war es und Uwe und Holly haben es prächtig gemacht.

Am Donnerstag Abend dann waren wir mit der Planung der Trainingsferien bei uns ausgelastet – volles Haus. Das hat mir eine ruhige Nacht beschert.

Freitag dann ging es einzeln zum Spaziergang, wir kombinieren die Hunde immer wieder neu – da soll mal einer sagen, drei Hunde machen nicht mehr Arbeit als zwei. 😉 Aber wir gingen dann Wellnessen und ließen den Stress daheim.

Samstags stand dann der erste Besuch von Holly in der Dummy AG an. Ich bin stolz auf Uwe mit dem Kleinteil, sie hat sich prima benommen und brav zugesehen. Außerdem war es Zeit für das Seepferdchen – wenn man der Mama aber auch das Dummy klauen will… Auch das bescherte uns wieder eine ruhige Nacht.

Sonntag begann früh, denn die Uhr wurde umgestellt und es ging für die Zweibeiner zum Frühstück. Im Anschluss durfte natürlich eine Runde mit den Dreien nicht fehlen – und jetzt wird wieder geratzt.

Es spielt sich also alles prima ein und wir freuen uns über Hollys angenehmes Wesen, sie macht es uns doch recht einfach.