3.750km…

By November 20, 2020News, Pepper, Zucht

liegen hinter uns. Und das Ganze an fünf Tagen und über jeweils zwei Landesgrenzen.

Was tut man als Züchter nicht alles?! Und was für ein Timing Pepper mal wieder hingelegt hat! Kurz vor Schließung der Grenzen haben wir uns aufgemacht und sind nach Schweden gereist. Eine perfekte Deckzeitpunktbestimmung ist hier unerlässlich. Nach einer Nacht in Dänemark ging es weiter nach Schweden. Hier verbrachten wir nicht einmal 48 Stunden und dann ging es schnurstraks zurück. Nach einer weiteren Nacht in Dänemark waren wir auch ruckzuck wieder daheim. Es geht nichts über ein bequemes Auto, viel Flexibilität, Hundesitter daheim und einen Partner, der all das mitmacht.

Nun sind wir froher Hoffnung und warten auf die ersten Anzeichen. Dann dürfen wir hoffentlich um Weihnachten unsere E-chen begrüßen.